Bitcoin Cash, Kosmos, Enjin Prijsanalyse: 21 december

De dominantie van Bitcoin System bleef stijgen en bedroeg op het moment van schrijven 67,13%. Terwijl sommige altcoins met een grote kap stagneerden, schoten andere op de hitlijsten.

Bitcoin Cash boekte sterke winsten in de afgelopen dagen en er was ook enige consolidatie rond de $374 te zien. Cosmos stuiterde van het $5-niveau en zou waarschijnlijk tegen het plafond botsen op $5,24, voordat er weer een afdaling werd gemaakt. Tot slot zag Enjin de verkoopdruk drastisch toenemen in de paar uur voor de perstijd.

Bitcoin Cash [BCH]

BCH steeg met 17% in de afgelopen 32 uur en schommelde van $313 tot $368. In feite leek het zowel de $327 als de $351 te ondersteunen.

Terwijl de RSI aantoonde dat BCH overbought was, kon BCH nog wat meer opwaarts zien op de grafieken. Zijn prijsactie, op het moment van schrijven, kon vergelijkbaar zijn met hoe het zich in februari gedroeg.

In februari schommelde het van $316 naar $399, trok het zich terug naar $374 voor een paar dagen, en sprong het verder om $505 te bereiken.

De $400 en $374 gebieden zijn de moeite waard om op BCH te letten, en $351 kon ook dienen als steun voor de stieren van de markt om stoom te verzamelen voor een andere beweging naar boven.

Kosmos [ATOM]

ATOM raakte het $5 niveau van ondersteuning en stuiterde. Op een gelijkaardige manier als zijn prijsactie eerder deze maand, kon de meest recente stuitering voor ATOM het zo hoog zien stijgen zoals $5.24, alvorens een andere golf van het verkopen van druk onder ogen te zien.

De Awesome Oscillator toonde het versterken van bearish momentum. De $5 en $4.8-niveaus waren de niveaus van steun aan de onderkant, terwijl $5.45 het volgende niveau van weerstand voorbij $5.24 zou zijn.

Enjin [ENJ]

ENJ verloor het $0.154-niveau aan de beren van de markt en het kon worden ingesteld om het opnieuw te testen als weerstand, voordat een andere daling van de prijs. Het volgende steunniveau lag op 0,143 dollar,

De MACD vormde een bearish crossover en dook naar nul. Deze toenemende kortetermijnbearisering ging hand in hand met een toename van het verkoopvolume in de afgelopen dagen.

Uiteindelijk vormde de OBV een reeks hogere dieptepunten in de loop van de maand december om een gezond inkoopvolume achter de ENJ te laten zien. De afgelopen twee dagen is de OBV echter naar beneden gegleden.

Gettoni BTC Crosses $1B Nozionale: Ethereum Cements Ruolo come Sidechain principale di Bitcoin

Anni fa, quando la rete Bitcoin ha iniziato a soffrire di tasse più elevate e di congestione, alcuni bitcoiners hanno sostenuto l’uso di sidechain per alleviare i doveri della catena principale. Tuttavia, non si sono resi conto che la rete dell’Ethereum avrebbe consolidato il suo ruolo di sidechain principale della Bitcoin durante l’ultimo anno.

I bitcoiner hanno litigato senza sosta per la scalabilità

Cinque anni fa, i bitcoiner hanno litigato senza sosta per la scalabilità della catena di blocco Bitcoin (BTC) e alcuni sostenitori hanno detto che i sidechain e le soluzioni offchain avrebbero aiutato. Inoltre, sono state lanciate diverse soluzioni come il Blockstream’s Liquid e la rete RSK. Molti sostenitori hanno ipotizzato che questi due sidechain combinati con il Lightning Network avrebbero aiutato ad alleviare i problemi.

Tuttavia, nessuno di questi appassionati di Bitcoin Code si aspettava di vedere la rete Ethereum prendere il sopravvento come sidechain principale di BTC. La situazione è stata discussa questa settimana quando il partner di investimento di Paradigm, Arjun Balaji, ha twittato sulla massiccia crescita dell’Ethereum in questo settore.

„Nell’ultimo anno, Ethereum è emerso come il primo sidechain Bitcoin funzionante, crescendo da ~0 a 91,8K BTC ($1B nozionale, 0,5% dell’offerta circolante)“, ha scritto Balaji su Twitter. „Gli utenti hanno la possibilità di scegliere in tutto lo spettro della fiducia, da quella emessa a livello centrale (WBTC), a quella minimizzata (tBTC) a quella puramente sintetica (sBTC)“.

Il commentatore finanziario e responsabile della crittovaluta di Cinnober, Eric Wall, ha risposto al tweet di Balaji dicendo che si trattava di 20 mesi, invece che di un anno. Wall ha anche condiviso un tweet che ha inviato quando il progetto Wrapped Bitcoin (WBTC) è stato lanciato ufficialmente nel gennaio 2019. Il capo della crittovaluta alla Cinnober ha detto: „Grande giorno in crittografia. Ethereum è ora ufficialmente un sidechain Bitcoin“.

Quando Wall ha twittato questa dichiarazione nel 2019, un certo numero di persone non erano d’accordo con la sua valutazione, così Wall ha descritto ulteriormente la sua prospettiva della definizione di sidechain.

„Un sidechain è una catena diversa che utilizza lo stesso asset nativo di un’altra catena, dove quell’asset può essere bloccato/sbloccato sulle rispettive catene tramite un piolo a due vie“, ha twittato Wall l’anno scorso. „[RSK], [Paul Sztorc] Drivechain [e] Blockstream’s Liquid sono esempi di questi. Ora l’Ethereum è un altro esempio“.

Il sostenitore dell’Ethereum, Anthony Sassano, all’inizio non era d’accordo con la definizione di Wall e ha detto: „L’Ethereum non si basa sulla sicurezza della catena a blocchi Bitcoin, quindi non è un ’sidechain a Bitcoin‘. WBTC è semplicemente una rappresentazione simbolizzata di BTC“.

Wall ha risposto a Sassano affermando

Neanche il sidechain Liquid si basa sulla sicurezza della rete principale Bitcoin, fa solo l’ipotesi che i bitcoin che vengono bloccati sulla catena principale (e vengono convertiti in LBTC su Liquid) possano essere sbloccati di nuovo quando i funzionari Liquid li riscattano.

Quando Wall ha twittato queste dichiarazioni, il WBTC aveva inizialmente annunciato il blocco di 65 BTC nel protocollo, poiché il team di Wrapped Bitcoin considerava il primo blocco come una pietra miliare. Al momento in cui scriviamo, ci sono circa 107.101 BTC tokenized BTC o 1,1 miliardi di dollari utilizzando i tassi di cambio odierni che circolano sulla catena dei PF.

Il magro avvio di 65 BTC di WBTC non è nulla in confronto alla crescita che il progetto ha visto finora, dato che il progetto Wrapped Bitcoin è oggi il più grande emittente di bitcoin a gettoni. Wrapped Bitcoin cattura oltre il 72% del bitcoin gettonato esistente con 77.161 WBTC ad oggi, secondo i dati di Dune Analytics.

 

Coinfund investiert in NFT-Plattform auf digitaler Kunst

Coinfund investiert in NFT-Plattform mit Schwerpunkt auf digitaler Kunst, Rarible

Die in New York ansässige Blockketten-Investmentfirma Coinfund hat einen nicht offengelegten Betrag in Rarible investiert, eine Plattform für den Handel mit liquiden geistigen Eigentumsrechten und jeglichem digitalen Inhalt mit Lizenzierung über nicht fungible Token (NFT). Die Finanzierung von Coinfund bei Bitcoin Trader soll Rarible dabei helfen, einen von der Gemeinde verwalteten, blockkettenbasierten NFT-Marktplatz entwickeln, der es dem Unternehmen ermöglichen würde, eine direkte Beziehung zwischen den Urhebern und Käufern digitaler Inhalte herzustellen.

Gründer und CEO, Jake Brukhman, sagte, sie seien begeistert, Raribles „stark kryptonativen“ Ansatz zu unterstützen, da er der Meinung sei, dass sich die Anlageklasse der NFTs entwickle. Er sagte im Tweet:

„Alle digitalen Inhalte gehen in die Kette“.

Ankündigung der Investition von @coinfund_io in @rariblecom und Erläuterung unserer umfassenderen #NFT-These: NFTs sind „liquide IP“ für eine erstaunliche Menge an digitalen Inhalten, die größte aussichtsreiche digitale Anlageklasse.

Er sagte weiter, dass die Wertversprechen der von Rarible implementierten Krypto-Netzwerke das Unternehmen in hohem Maße wettbewerbsfähig gegenüber anderen digitalen Marktplätzen machen werden und Rarible ein erstklassiger Ort für NFT-Liquidität sein wird. sagte Brukhman in einem Blog:

Heute sind digitale Kunstsammlerstücke und In-Game-Gegenstände die sichtbarsten Anwendungsfälle für diese raffinierten Nicht-Fungibles

Es gibt jedoch eine erstaunliche Vielfalt an digitalen Online-Inhalten, die in Form von NFTs in einer Blockkette platziert werden können. Darüber hinaus ermöglichen es die auf der Blockchain-Technologie basierenden Tokens der Plattform, alle Urheberrechte und Eigentumsangaben automatisch aufzuzeichnen und zu pflegen.

Die NFT-Branche hat eine wachsende Marktkapitalisierung, die laut Rarible in diesem Jahr um bis zu 50% auf 315 Millionen Dollar steigen soll. Bislang umfasst das Vermögen von Rarible derzeit In-Game-Vermögenswerte, Metaversen-Ländereien und DeFi-Versicherungen sowie das einheimische Kürzel RARI.

Analyse des prix du Bitcoin: le temps de décision face à une énorme zone de résistance – Divergence cachée?

Au cours des deux derniers jours, le prix du Bitcoin (BTC) a maintenu la même zone de négociation de 9200 $ à 9500 $ qui a suivi son action sur les prix pendant un certain temps.

Le Bitcoin est connu pour sa volatilité et n’a pas tendance à rester longtemps au même endroit, ni à s’échanger à une fourchette étroite de 3-4% pendant des jours déjà.

Comme nous pouvons le voir sur le graphique suivant de 4 heures, le prix du Bitcoin forme un triangle symétrique géant pendant près d’un mois. Ce sommet triangulaire est attendu dans le courant de la semaine prochaine; cependant, une cassure peut survenir à tout moment, généralement avant l’apex lui-même.

Quoi qu’il en soit, une décision doit bientôt être prise, à en juger également par la baisse du volume des échanges.

Et après?

Les triangles symétriques ont des chances de se briser dans les deux sens. Cependant, nous devons garder à l’esprit que Bitcoin fait maintenant face à l’angle supérieur du triangle en tant que résistance, avec la marque de 9400 $, qui avait été une résistance difficile pour Bitcoin la semaine dernière.

En regardant le RSI à 4 heures, nous pouvons identifier une divergence baissière cachée, alors que le prix passe par des sommets plus bas tandis que l’indicateur RSI traverse des sommets plus élevés. Cela pourrait indiquer un mouvement baissier à venir.

Une autre chose à garder à l’esprit est la corrélation entre le prix du Bitcoin et les marchés. Bitcoin pourrait attendre de voir comment les futures de Wall Street s’ouvriraient (dimanche après-midi, heure américaine) et agiraient en conséquence.

Niveaux de support et de résistance clés

Comme mentionné ci-dessus, la première résistance significative se situe désormais à 9400 $, avec la ligne de tendance supérieure des triangles (marquée en bleu sur le graphique de 4 heures) et la ligne de moyenne mobile à 50 jours (la ligne rose).

En cas de cassure, nous pouvons nous attendre à ce que Bitcoin atteigne rapidement 9500 $ – 9600 $. Plus au-dessus se trouve la ligne de tendance descendante jaune du graphique journalier, actuellement autour de 9800 $.

Ci-dessous, le premier niveau de support significatif est de 9200 $, suivi de 9130 $ et 9000 $. Plus bas se trouve la zone 8900 $ – 9000 $, qui est également le plus bas de cette semaine.

Capitalisation boursière totale: 265,8 milliards de dollars

Capitalisation boursière Bitcoin: 172 milliards de dollars

Indice de domination BTC: 64,8%

Bitcoin kämpft gegen $9.500-Widerstand, während Bären dem Aufwärtstrend trotzen

Die Königsmünze hat eine schwierige Aufgabe, da die Käufer weiterhin die Preise über den Widerstand von 9.500 Dollar drücken. Bis jetzt haben die Bullen die BTC vom Tiefststand von 8.914 $ auf ein Hoch über 9.400 $ erholt.

In der vergangenen Woche ist es den Bullen nicht gelungen, die Widerstandszonen von 9.500 $ und 9.680 $ zu überwinden. Die Fähigkeit der Bullen, diese Niveaus zu überwinden, wird den Weg für den Aufwärtsbereich zwischen $9.300 und $9.800 ebnen.

Wie bereits in den vorangegangenen Artikeln angedeutet, ist diese Spanne die Plattform, auf der der Preis schwankt, um den Überkopf-Widerstand von $10.000 erneut zu testen. Umgekehrt, wenn die Käufer die 9.500-bitcoin dollarDollar-Widerstandszone nicht überwinden, können die Bären den Vorteil nutzen, um die Preise nach unten zu drücken. Mit anderen Worten, wenn die Unterstützung von $9.050 – $9.300 nicht hält, bedeutet dies, dass der Abwärtstrend wieder aufgenommen wurde. In der Zwischenzeit schwankt Bitcoin Era immer noch über der Unterstützung von $9.400.

Anzeige des Bitcoin-Indikators

Nach dem Zusammenbruch am 11. Juni ist es den Käufern nicht gelungen, die Preise über den 12-Tage-EMA und den 26-Tage-EMA hinaus zu drücken. Vielleicht liefert dies den Grund dafür, dass die Käufer die Widerstandszonen von 9.500 $ und 9.680 $ nicht überwunden haben. Bitcoin wird steigen, wenn die Preisbarren über den EMAs liegen. Das Gegenteil ist der Fall, wenn die Preise unterhalb der EMAs liegen. Der RSI zeigt an, dass sich die BTC auf Niveau 51 befindet. Dies erklärt, dass sich die Münze im Aufwärtstrend befindet und wahrscheinlich steigen wird.

Hauptwiderstandszonen: $10.000, $11.000, $12.000

Wichtigste Unterstützungszonen: $7.000, $6.000, $5.000

Was ist die nächste Richtung für BTC/USD?

Bitcoin handelt derzeit über $9.400, da die Münze mit einer Ablehnung aus den Widerstandszonen $9.500 und $9.680 konfrontiert ist. Vorerst ist die Aufwärtsbewegung zweifelhaft, es sei denn, diese Widerstände werden durchbrochen. Die Abwärtsbewegung könnte wiederaufgenommen werden, wenn die Bären unter die Unterstützungslinie des aufsteigenden Kanals einbrechen.

Die Vorteile der Portfoliodiversifizierung von Bitcoin

Die Vorteile der Portfoliodiversifizierung von Bitcoin überwiegen die Renditen

Auch wenn Bitcoin als Tauschmittel nicht länger Bestand haben mag, so hat das letzte Jahrzehnt doch gezeigt, dass die erste und dominanteste Kryptowährung der Welt trotz ihrer Volatilität eine äußerst robuste langfristige Anlage ist. Als Wertaufbewahrungsmittel bei Bitcoin Code und angesichts der zunehmenden regulatorischen Klarheit in Bezug auf Kryptowährungen und den Markt für digitale Vermögenswerte genießt die Investitionsthese von Bitcon hohes Ansehen.

 Wertaufbewahrungsmittel bei Bitcoin Code

Während die Fortschritte von Bitcoin bei der Normalisierung der Kryptotechnik größtenteils positiv sind, bestehen Misstrauen und Skepsis hinsichtlich der Rolle der Kryptotechnik in der sich entwickelnden Finanzwelt nach wie vor. Eine kürzlich erschienene Studie mit dem Titel „Dissecting Time-Varying Risk Exposures in Cryptocurrency Markets“ versucht zu verstehen, wie wahr die Behauptung von Bitcoin als neue Anlageklasse ist und wie sie sich im Vergleich zu traditionellen Anlagen verhält. Das Papier zitiert Bedenken hinsichtlich der Nützlichkeit von Bitcoin als sicherer Hafen und argumentiert, dass dies der Fall sei,

„Bitcoin steht in keinem Zusammenhang mit den meisten Fiat-Währungen und ist viel volatiler, weshalb es für das Risikomanagement und die Diversifizierung nur von begrenztem Nutzen ist.

Das heißt für das Papier?

Das Papier stellte jedoch fest, dass, obwohl die vorherrschende Erzählung von Bitcoin als einem sicheren Vermögenswert in der Realität vielleicht nicht vollständig begründet ist, es Möglichkeiten für Investoren innerhalb der Märkte für digitale Vermögenswerte gibt,

„Es gibt große und anhaltende Arbitragemöglichkeiten im Handel mit Krypto-Währungen im Vergleich zu Fiat-Währungen an verschiedenen Börsen, und dass die Dynamik der Krypto-Renditen in erster Linie von Investoren angetrieben wird, die ’spekulieren'“.

Auch wenn die Zahl der Adoptionen stetig gestiegen ist, gilt Bitcoin trotz der verschiedenen Verwendungszwecke und seiner Fähigkeit zur Werterhaltung immer noch als rein spekulativer Vermögenswert. Laut Marktdaten von Skew stieg der Bitcoin – S&P 500 Index in den letzten Wochen von 14 Prozent auf über 33 Prozent.

Die Studie kommt zu dem Schluss, dass der Krypto-Markt derzeit nicht systematisch den Aktienmarktfaktoren ausgesetzt ist und dass er eine neue Anlageklasse darstellt, die sich wesentlich von den traditionellen Anlageklassen unterscheidet. Die Studie hebt die festgestellten Hauptunterschiede hervor,

„Die Kryptowährung scheint durch Renditen gekennzeichnet zu sein, die im Vergleich zu anderen Anlageklassen, einschließlich Gold und dem externen, nach dem Handelswert gewichteten US-Dollar, im Durchschnitt weniger vorhersehbar sind.

Im Falle des Krypto-Marktes, insbesondere im Hinblick auf Bitcoin, könnten jedoch die Vorteile der Portfoliodiversifizierung die Renditen überwiegen, da die derzeitige risikoscheue Stimmung der Anleger wahrscheinlich anhalten wird.