Die Einrichtung eines Yahoo!-Mail-Kontos mit Zugriff auf alle E-Mails und Ordner ist in Outlook einfach.

Outlook ist für Ihre E-Mail
Outlook kümmert sich sehr gut um Sie. Es kennt und erinnert Sie an Ihre Termine. Es sagt dir, was du tun sollst. Es merkt sich Ihre Kontakte. Es verfolgt die Dokumente, die Sie berühren.

Outlook ist für alle Ihre E-Mails.
Alle Ihre E-Mail-Konten? Nein. Es gibt dieses kostenlose Yahoo! Mail-Konto, das Sie 1996 eingerichtet haben. Outlook ruft die E-Mails, die Sie dort erhalten, immer noch nicht ab, und Sie müssen sich immer noch mit einem Browser anmelden, um Antworten mit dieser Adresse zu schreiben.

Das wird sich gleich ändern, und das wird sich jetzt ändern.

Kostenloser Zugriff auf Yahoo! Mail mit Outlook
So richten Sie den IMAP-Zugang zu einem kostenlosen Yahoo!-Mailkonto in Outlook ein:

Wählen Sie Datei in Outlook.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Info-Seite befinden.

Klicken Sie unter Kontoinformationen auf Konto hinzufügen.

Stellen Sie sicher, dass im Dialogfeld Add Account unter Auto Account Setup die Option Manual setup oder additional server types ausgewählt ist.

Stellen Sie nun sicher, dass POP oder IMAP unter Choose Your Account Type ausgewählt ist.

Klicken Sie auf Weiter >.

Geben Sie Ihren Namen ein – so wie Sie ihn haben möchten – in der Zeile From: von E-Mails, die Sie über das Yahoo!-Mailkonto in Outlook versenden – unter Your Name:.

Geben Sie Ihre vollständige Yahoo!-E-Mail-Adresse unter E-Mail-Adresse: ein.

Vergewissern Sie sich, dass IMAP als Kontoart: unter Serverinformationen ausgewählt ist.

Geben Sie “imap.mail.yahoo.com” ein. (ohne Anführungszeichen) unter Posteingangsserver:.

Geben Sie nun “smtp.mail.mail.yahoo.com” ein. (ebenfalls mit Ausnahme der Anführungszeichen) unter Outgoing Mail Server (SMTP):.

Geben Sie Ihre vollständige Yahoo! Mail-E-Mail-Adresse erneut unter Benutzername: ein, wenn Outlook dies nicht automatisch für Sie getan hat.

Geben Sie nun Ihr Yahoo! Mail-Passwort unter Passwort: ein.

Wenn Sie die 2-stufige Authentifizierung für das Yahoo! Mail-Konto aktiviert haben, erstellen und verwenden Sie ein Anwendungspasswort.

Klicken Sie auf Weitere Einstellungen……

Gehen Sie auf die Registerkarte Outgoing Server.

Stellen Sie sicher, dass Mein ausgehender Server (SMTP), der eine Authentifizierung erfordert, aktiviert ist.

Vergewissern Sie sich nun, dass Sie die gleichen Einstellungen verwenden, wie mein Posteingangsserver ausgewählt ist.

Gehen Sie auf die Registerkarte Erweitert.

Vergewissern Sie sich, dass unter Verwendung der folgenden Art der verschlüsselten Verbindung SSL ausgewählt ist: sowohl für Posteingangsserver (IMAP) als auch für Posteingangsserver (SMTP):.

Stellen Sie nun sicher, dass unter Posteingangsserver (IMAP): 993 für die Serverportnummer eingetragen ist.

Stellen Sie sicher, dass 465 als Server-Portnummer für Outgoing Server (SMTP) eingetragen ist.

Klicken Sie auf OK.

Klicken Sie auf Weiter >.

Klicken Sie im Dialogfeld Testkontoeinstellungen auf Schließen, sobald die Tests abgeschlossen sind, ist es hoffentlich erfolgreich.

Klicken Sie nun auf Fertig stellen.

Kostenloser Zugriff auf Yahoo! Mail mit Outlook 2007
Um E-Mails von einem kostenlosen Yahoo! Mail-Konto in Outlook abzuholen und zu versenden:

Installieren Sie YPOPs! und stellen Sie sicher, dass es läuft.

Wählen Sie Extras | Kontoeinstellungen…. aus dem Menü in Outlook.

Gehen Sie auf die Registerkarte E-Mail.

Klicken Sie auf Neu…….

Stellen Sie sicher, dass Microsoft Exchange, POP3, IMAP oder HTTP ausgewählt ist.

Klicken Sie auf Weiter >.

Geben Sie Ihren Namen (was in der From: Zeile der gesendeten Nachrichten erscheinen soll) unter Your Name: ein.

Geben Sie unter E-Mail-Adresse: Ihre vollständige Yahoo! Mail-Adresse (z.B. “example@yahoo.com”) ein.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Servereinstellungen manuell konfigurieren oder zusätzliche Servertypen aktivieren.

Klicken Sie auf Weiter >.

Vergewissern Sie sich, dass Internet-E-Mail ausgewählt ist.

Klicken Sie auf Weiter >.

Stellen Sie sicher, dass unter Kontoart: POP3 ausgewählt ist.

Geben Sie “127.0.0.0.1” sowohl unter Posteingangsserver: als auch unter Postausgangsserver (SMTP): ein.

Geben Sie Ihre Yahoo!-ID unter Benutzername:. Die Yahoo! ID ist auch der erste Teil Ihrer Yahoo! Mail-Adresse, d.h. alles vor “@yahoo.com”. Wenn Ihre Yahoo!-Mail-Adresse “example@yahoo.com” lautet, ist die ID “Beispiel”.

Geben Sie Ihr Yahoo! Mail-Passwort unter Passwort: ein.

Klicken Sie auf Weitere Einstellungen……

Gehen Sie auf die Registerkarte Outgoing Server.

Stellen Sie sicher, dass Mein ausgehender Server (SMTP), der eine Authentifizierung erfordert, aktiviert ist.

Lassen Sie die Option Use same settings as my incoming mail server ausgewählt.

Klicken Sie auf OK.

Klicken Sie nun auf Weiter >.

Klicken Sie auf Fertig stellen.

Kostenloser Zugriff auf Yahoo! Mail mit Outlook 2003
Um E-Mails von und über ein kostenloses Yahoo! Mail-Konto in Outlook 2003 abzurufen und zu senden:

Installieren Sie YPOPs! und stellen Sie sicher, dass es läuft.

Öffnen Sie Outlook.

Wählen Sie Extras | E-Mail-Konten…. aus dem Menü.

Vergewissern Sie sich, dass die Option Neues E-Mail-Konto hinzufügen ausgewählt ist.

Klicken Sie auf Weiter >.

POP3 prüfen.

Klicken Sie auf Weiter >.

Geben Sie Ihren Namen unter Ihrem Namen ein:.

Geben Sie Ihre Yahoo!-Mail-Adresse unter E-Mail-Adresse: ein.

Geben Sie “localhost” sowohl unter Posteingangsserver (POP3): als auch unter Postausgangsserver (SMTP): ein.

Wenn sich später herausstellt, dass “localhost” nicht funktioniert, können Sie stattdessen “127.0.0.0.0.1” versuchen.

Geben Sie Ihre Yahoo!-ID unter Benutzername:.

Die Yahoo! ID ist auch der erste Teil Ihrer Yahoo! Mail-Adresse, d.h. alles vor “@yahoo.com”. Wenn Ihre Yahoo!-Mail-Adresse “example@yahoo.com” lautet, lautet die ID “examp”.